Erfolgreiche Seesanierung in Riegersburg

Durch den Einsatz des einzigartigen Wassergenerators der Firma In-Photonic, konnte die Wasserqualität des Riegersburger Badeesees wiederhergestellt werden. Dieser dient der biophysikalischen Unterstützung der degenerativen Wassermole-külbewegung zur Wiederbelebung des Wassers und der daraus resultierenden Unterstützung und Stabilisierung aller im Wasser befindlichen biologischen Struk-turen. So vereinbarten wir eine Testdurch-füh-rung mit Beginn Anfang April 2013 bis Ende der Badesaison im Riegersburger Seebad. Den Wassergenerator haben wir an tiefster Stelle des Sees platziert. Auch bei großer Hitze in den letzten Tagen und bei einer Temperatur von weit über 30 Grad blieb das Wasser, bis zum heutigen Tag, mit Sicht bis zum Boden glasklar.

Der Riegersburger Vizebürgermeister Anton Janisch, in dessen Gemeindegebiet die Methode an einem umgekippten Badesee zum Einsatz kam, äußerte sich später in einem Brief begeistert: „Nach einigen Wochen schon konnte die Gemeinde feststellen, dass der eingebrachte Wasser-Generator die ersten Wirkungen zeigt. Die zum Zeitpunkt über Jahre hinweg gewachsenen Algen fingen an, sich vom Boden zu lösen. Der faule Geruch im Wasser wurde weniger und ist nach einiger Zeit ganz verschwunden, ebenso wurde das Wasser immer klarer. Zu guter Letzt kam es zu

#Seesanierung #Riegersbrug #InPhotonic #Wasserreinigung

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square