Wasserforschung / Seesanierungen

Projekt:

Seesanierung Mecklenburg Vorpommern

BIO-PLAN (biologisches Meeresinstitut

Rostock) Herr Dr. Sandrock

Frau Dr. Scharf

In Mecklenburg-Vorpommern fand im Jahre 1998 der erste Versuch zur Sanierung eines Sees statt. Eingesetzt wurde die damals noch an ihren Anfängen stehende In-Photonic Technologie. Die erzielten Ergebnisse waren beachtlich.

In-Photonic Wasserbelebung in Klärbecken

Projekt:

Abwasserforschung / Klärwerk

- Stadt Hanau

- Gde. St. Wolfgang Bayern

Im Klärwerk der Gemeinde Hanau in Bayern, wurden zur Abwasserbehandlung 10 Generatoren im Klärbecken eingesetzt.

Folgende Ergebnisse konnten festgestellt und analysiert werden:

Ergebnisse:

- Geruchsbildung der Fäulnisbakterien

  wurden stark reduziert

- Keinerlei Geruchsbelästigung mehr

- Die von der biologischen Wasseraufbe-

  reiteten Migroorganismen vermehrten sich signifikant.

- Die biochemische Reinigungsleistung erhöhte sich und die Verringerung des Klärschlamm-Aufkommens sowie die      

  Reduzierung der Blähschlammbildung waren signifikant

- Reduktion von Schwefelwasserstoff und dadurch geringere Korrosion in der Kanalisation bzw. im Klärwerk